Angebote zu "Lady" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Spätzünder mit Kickstarter - Eine Frau, ein Mot...
9,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ganz nach dem Motto ?Man weiß ja nie?? erwarb ich in meiner Jugend den Motorrad-Führerschein und fuhr seitdem nie wieder. 30 Jahre später verliebte ich mich auf einer meiner Nepal-Reisen in ein Motorrad ? eine Royal Enfield - und lernte im chaotischen Stadtverkehr von Kathmandu und auf den Pisten der Umgebung das Fahren neu. Bereits am ersten Tag musste ich einige kritische Situationen meistern. Das gab mir das nötige Selbstvertrauen, um auf eigene Faust das Kathmandutal zu erkunden. Gemeinsam mit einem einheimischen Freund überquerte ich die Bergkette des Shivapuri und besuchte ein Dorf, welches durch unsere Spenden nach dem Erdbeben mit Hilfsgütern versorgt wurde. Die Menschen dort staunten nicht schlecht, hatten sie doch zuvor noch nie eine Ausländerin gesehen.Nach meiner Rückkehr aus Nepal ging mir das Motorrad nicht mehr aus dem Kopf. Allein die spannende Geschichte dieser aus England stammenden und mittlerweile in Indien produzierten Maschine faszinierte mich. Es kam, was kommen musste ? ich bestellte mir eine Royal Enfield, packte sie eigenhändig aus dem Schiffscontainer aus und taufte sie auf den Namen ?LADY?.Nach ein paar kleineren Testfahrten, bei denen wir uns aneinander gewöhnten, kaufte ich mir Zelt, Schlafsack und Isomatte, ließ mir vom Bürgermeister meiner Heimatstadt eine Grußbotschaft ausstellen und startete in Richtung Skandinavien. Mein Ziel waren die drei nordischen Königshäuser in Kopenhagen, Stockholm und Oslo. Dabei ging es mir weniger um die gekrönten Häupter, als vielmehr um ein Foto meiner royalen ?Lady? vor dem königlichen Schloss.Auf dem Weg musste ich mich so manchen Herausforderungen stellen, wobei mir die starken Regenfälle am meisten zugesetzt haben. Ich zeltete auf einem Golfplatz, schlief in einer Holzhütte und übernachtete bei einer norwegischen Familie. Ein besonderer Höhepunkt dieser Tour war die Erkundung des Polarforschungsschiffes ?FRAM?, das in Oslo seinen letzten Ankerplatz gefunden hat.Die mit 993 km längste und härteste Etappe der Reise war eine Nonstop-Fahrt von Oslo nach Rostock, wobei ich die letzten 9 Stunden nachts bei strömenden Regen fuhr ? natürlich ohne Regenkleidung, in Jeans und Lederschuhen. Aber auch davon habe ich mich nicht entmutigen lassen.Ich weiß zwar bis heute noch nicht, wo die Zündkerzen sitzen und wie man die Kette spannt, aber eines weiß ich ganz sicher:Meine Reise hat gerade erst begonnen!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Wallet 2010
202,73 € *
ggf. zzgl. Versand

Bellissima! Mehr braucht man zu dieser italienischen Lady aus dem Hause Campomaggi gar nicht mehr zu sagen. Das wunderschöne Design der verflochtenen Lederstreifen bringt diese Börsenschönheit zum Strahlen - und die Augen des Betrachters gleich mit dazu. Unter einem breiten, dreiseitigen Reißverschluss verbergen sich ein Münz- und zwei Geldscheinfächer, in denen sich die persönlichen Finanzen so richtig wohl fühlen können. Und auch alle, die im Alltag lieber bargeldlos bezahlen, finden in der Wallet 2010 die perfekte Begleiterin. In zwölf Kartenfächern- und zwei großen Seitenfächern lassen sich Kredit- und EC-Karten, Ausweis, Führerschein und Fahrzeugpapiere bequem unterbringen.

Anbieter: stilwahl
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Wallet 2010
202,73 € *
ggf. zzgl. Versand

Bellissima! Mehr braucht man zu dieser italienischen Lady aus dem Hause Campomaggi gar nicht mehr zu sagen. Das wunderschöne Design der verflochtenen Lederstreifen bringt diese Börsenschönheit zum Strahlen - und die Augen des Betrachters gleich mit dazu. Unter einem breiten, dreiseitigen Reißverschluss verbergen sich ein Münz- und zwei Geldscheinfächer, in denen sich die persönlichen Finanzen so richtig wohl fühlen können. Und auch alle, die im Alltag lieber bargeldlos bezahlen, finden in der Wallet 2010 die perfekte Begleiterin. In zwölf Kartenfächern- und zwei großen Seitenfächern lassen sich Kredit- und EC-Karten, Ausweis, Führerschein und Fahrzeugpapiere bequem unterbringen.

Anbieter: stilwahl
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Wallet 2010
202,73 € *
ggf. zzgl. Versand

Bellissima! Mehr braucht man zu dieser italienischen Lady aus dem Hause Campomaggi gar nicht mehr zu sagen. Das wunderschöne Design der verflochtenen Lederstreifen bringt diese Börsenschönheit zum Strahlen - und die Augen des Betrachters gleich mit dazu. Unter einem breiten, dreiseitigen Reißverschluss verbergen sich ein Münz- und zwei Geldscheinfächer, in denen sich die persönlichen Finanzen so richtig wohl fühlen können. Und auch alle, die im Alltag lieber bargeldlos bezahlen, finden in der Wallet 2010 die perfekte Begleiterin. In zwölf Kartenfächern- und zwei großen Seitenfächern lassen sich Kredit- und EC-Karten, Ausweis, Führerschein und Fahrzeugpapiere bequem unterbringen.

Anbieter: stilwahl
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Diedburg Purse LH8F 4060001414
58,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Diedburg Purse LH8F aus dem Hause Maitre ist eine echte Lady, die mit ihrem eleganten Auftreten zu überzeugen weiß, sich aber auch nicht vor der Arbeit scheut. Klassisch und elegant im Design, bezaubert sie mit weichem, hochwertig verarbeitetem Leder und unschlagbaren Organizerfunktionen. Dazu zählt natürlich das großzügige Hauptfach, das Platz für gleich zwei Geldscheinfächer und ein, mit einem Reißverschluss sicher verschließbares Münzfach bietet. Aber auch Kredit-, Chip- und Mitgliedskarten, sowie der Ausweis, Führerschein und die Fahrzeugpapiere finden in der stilsicheren Damengeldbörse ihren Platz.

Anbieter: Lederoase.de
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Asphalt-Cowboys - Ladies on tour Staffel 1 Folge 2

Moni sitzt viele Stunden am Tag auf dem Bock. Das ist ungesund - nicht nur für den Rücken. Als Ausgleich geht die Trucker-Lady deshalb vor der Arbeit mit Terrier "Aik" joggen, um sich auszupowern. Danach steht ein ungewöhnlicher Auftrag auf der Agenda: Moni soll bei einem Bestattungsunternehmen 50 Särge abliefern. Wo ihre Berufskollegin schon ist, da will Janet Göring noch hin. Die 31-Jährige macht gerade ihren Lkw-Führerschein. Und Christina Scheib fährt nachts mit dem Kipper eine Autobahnbaustelle an. Dort wird Schutt und Straßenbelag abtransportiert.

Anbieter: Joyn
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Butler Parker 110 - Kriminalroman
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Butler Parker ist ein Detektiv mit Witz, Charme und Stil. Er wird von Verbrechern gerne unterschätzt und das hat meist unangenehme Folgen. Der Regenschirm ist sein Markenzeichen, mit dem auch seine Gegner öfters mal Bekanntschaft machen. Diese Krimis haben eine besondere Art ihre Leser zu unterhalten. Diesen Titel gibt es nur als E-Book. Lady Agatha fühlte sich in ihrem Element. Sie sass am Steuer des kleinen Mini-Cooper, der ihrer Sekretärin und Gesellschafterin gehörte. Lady Agatha war eine grosse, stämmige Dame und erinnerte an die Walküre aus einer älteren Wagner-Inszenierung. Agatha Simpson befand sich mit ihrer Sekretärin auf der Fahrt zu einer Bekannten, die angerufen und fast hysterisch um einen Besuch gebeten hatte. Bevor die Detektivin Fragen stellen konnte, war auf der Gegenseite bereits aufgelegt worden. Daher die Eile. 'Die Strasse ist ein wenig glatt', stellte Kathy Porter mit neutraler Stimme fest, um Lady Agatha nicht unnötig herauszufordern. 'Man muss eben fahren können', erwiderte sie mit ihrer tiefen, baritonal gefärbten Stimme. 'Sie haben doch nicht etwa Angst, Kindchen?' 'Natürlich nicht, Mylady', gab Kathy Porter wider besseres Wissen zurück und zog den Sicherheitsgurt strammer. 'Das möchte ich mir auch ausgebeten haben', stellte Lady Simpson nachdrücklich fest, 'ich bin ja schliesslich keine Anfängerin.' Was nur teilweise stimmte. Sie besass schon seit vielen Jahren einen Führerschein, hatte sich aber in der vergangenen Zeit immer nur fahren lassen. Erst seit einigen Monaten war ihr sportlicher Ehrgeiz wieder geweckt worden. Leider sehr nachhaltig, wie Kathy Porter fand. Sie wusste, dass Lady Simpson sogar mit dem Gedanken spielte, sich ein Motorrad anzuschaffen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Butler Parker 110 - Kriminalroman
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Butler Parker ist ein Detektiv mit Witz, Charme und Stil. Er wird von Verbrechern gerne unterschätzt und das hat meist unangenehme Folgen. Der Regenschirm ist sein Markenzeichen, mit dem auch seine Gegner öfters mal Bekanntschaft machen. Diese Krimis haben eine besondere Art ihre Leser zu unterhalten. Diesen Titel gibt es nur als E-Book. Lady Agatha fühlte sich in ihrem Element. Sie saß am Steuer des kleinen Mini-Cooper, der ihrer Sekretärin und Gesellschafterin gehörte. Lady Agatha war eine große, stämmige Dame und erinnerte an die Walküre aus einer älteren Wagner-Inszenierung. Agatha Simpson befand sich mit ihrer Sekretärin auf der Fahrt zu einer Bekannten, die angerufen und fast hysterisch um einen Besuch gebeten hatte. Bevor die Detektivin Fragen stellen konnte, war auf der Gegenseite bereits aufgelegt worden. Daher die Eile. 'Die Straße ist ein wenig glatt', stellte Kathy Porter mit neutraler Stimme fest, um Lady Agatha nicht unnötig herauszufordern. 'Man muß eben fahren können', erwiderte sie mit ihrer tiefen, baritonal gefärbten Stimme. 'Sie haben doch nicht etwa Angst, Kindchen?' 'Natürlich nicht, Mylady', gab Kathy Porter wider besseres Wissen zurück und zog den Sicherheitsgurt strammer. 'Das möchte ich mir auch ausgebeten haben', stellte Lady Simpson nachdrücklich fest, 'ich bin ja schließlich keine Anfängerin.' Was nur teilweise stimmte. Sie besaß schon seit vielen Jahren einen Führerschein, hatte sich aber in der vergangenen Zeit immer nur fahren lassen. Erst seit einigen Monaten war ihr sportlicher Ehrgeiz wieder geweckt worden. Leider sehr nachhaltig, wie Kathy Porter fand. Sie wußte, daß Lady Simpson sogar mit dem Gedanken spielte, sich ein Motorrad anzuschaffen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot